GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER

wild & connected plus

10.10. - 1.11.2020

Beginn der Ausstellung am Freitag, 09.Oktober 2020, 19 Uhr

Gemäß der Hygieneverordnung des Senats, ohne Vernissage in gewohnter Form. 

Es gilt die Corona-Schutzverordnung: Maskenpflicht und Abstandswahrung.


Wild and connected plus ist ein Austauschprojekt zwischen dem BBK Kunstforum Düsseldorf und dem Verein Berliner Künstler VBK, im Rahmen dessen zwei aneinander anknüpfende Ausstellungen in Berlin und in Düsseldorf im Herbst 2020 stattfinden.

Beteiligte Künstlerinnen vom VBK Berlin: Jutta Barth, Birgit Borggrebe, Marilyn Green, Maria Korporal, Christiane Rath

Beteiligte Künstler vom BBK Düsseldorf: Hartmut Ahlers, Tilman Schmitten, Peter Stauder, Klaus Stecher.

PRESSEMITTEILUNG

EINLADUNG

DAS KONZEPT
________________________________________________________________

Mitgliedschaft im VEREIN BERLINER KÜNSTLER | DAS AUFNAHMEVERFAHREN FÜR DAS JAHR 2021 IST ERÖFFNET

Sie wollen Mitglied im Verein Berliner Künstler werden?

Professionelle Künstler*innen, die in Berlin oder im Umland von Berlin, ab der Stadtgrenze bis zu 50 km, leben und arbeiten, können sich um eine Mitgliedschaft bewerben. Eine Vorgabe hinsichtlich der künstlerisch-stilistischen Ausrichtung gibt es nicht.

Das  Aufnahmeverfahren für das 2021 beginnt im Dezember 2020.

DIE AUSSCHREIBUNG